Luxemburg: Freie Fahrt mit Bus und Bahn

saldo
Luxemburg: Freie Fahrt mit Bus und Bahn
Luxemburg macht den öffentlichen Verkehr kostenlos – als erstes Land der Welt. Auch die Schweiz könnte sich einen Gratis-ÖV leisten. Weiter

Sämtliche Artikel aus saldo 03/2020 vom 18.02.2020

 

So kann man Musik streamen
saldo

So kann man Musik streamen

| Mittels Streaming lässt sich Musik via Internet ins Wohnzimmer holen. saldo zeigt, wie das geht – anhand der vier Plattformen mit der grössten Musikauswahl. Weiter
 
So werden die Schweizer rund um die Uhr überwacht
saldo

So werden die Schweizer rund um die Uhr überwacht

| Die Fichenaffäre ist seit 30 Jahren Geschichte. Doch die Überwachung der Bürger durch Staat und Unternehmen ist ­heute viel schlimmer. Weiter
 
Auch günstige Abfallkübel sind gut
saldo

Auch günstige Abfallkübel sind gut

| Der Preis sagt bei Treteimern wenig über die Qualität aus. Das zeigt der saldo-Test. Einen guten Treteimer gibt es bereits für knapp 15 Franken. Weiter
 

Vorsicht bei Handy-Updates

Die französische Wettbewerbsbehörde verhängte gegen Apple eine Strafe von umgerechnet 26,5 Millionen Franken.
saldo
Weiter
 

Datenklau via SMS

Wer im Internet Waren bestellt, muss aufpassen, wenn er eine ­Kurznachricht aufs Handy erhält, welche ihm erklärt, er könne seine Bestellung nachverfolgen.
saldo
Weiter
 

So sparen Sie Steuern

Die Steuerabzüge für Angestellte und Selbstständige. Die wichtigsten Tipps zum Steuern sparen (21. aktualisierte Auflage Januar 2018). Weiter
 
Post erhöht Schaltergebühren – auf über 100 Millionen Franken
saldo

Post erhöht Schaltergebühren – auf über 100 Millionen Franken

| Die Postfinance erhöht ab Sommer ihre Gebühren für Einzahlungen am Schalter. Und zwar durchschnittlich um mehr als 30 Prozent. Die Zeche zahlen die Empfänger der Zahlungen, die sie aber teilweise wieder den Kunden belasten. Weiter
 
Kontrastmittel: Bis zu sechs Mal teurer als in Deutschland
saldo

Kontrastmittel: Bis zu sechs Mal teurer als in Deutschland

| Patienten in der Schweiz müssen überrissene Preise für Kontrastmittel zahlen, die bei Untersuchungen ­verwendet werden. Das Bundesamt für Gesundheit tut nichts dagegen. Weiter
 

Das Unding: Kraftakt des Umrührens

«Faulpelze aufgepasst! Mit dieser Tasse wird der Kraftakt des Umrührens für immer überflüssig.» So bewirbt der Versandhändler Enjoymedia.
saldo
Weiter
 

Konsument Frenkel: Polnische Coca-Cola

Der Besitzer meines Lieblingsladens ist Türke und heisst Mohammed. Der ­Laden liegt mitten in Zürich.
saldo
Weiter
 

So schützen Sie Ihre Privatsphäre

Wer wo welche Informationen über Sie sammelt. Und was Sie dagegen tun können (1. Auflage März 2014). Weiter
 
Bargeld immer beliebter
saldo

Bargeld immer beliebter

| Schweizer Finanzinstitute bewerben für teures Geld ihre Kreditkarten und Maestrokarten. Doch die  Bevölkerung vertraut lieber auf Bargeld. Bares hat viele Vorteile. Es ist im Gegensatz zu den Karten gratis und wird überall akzeptiert. Weiter
 
Ferien auf dem Fluss haben Sparpotenzial
saldo

Ferien auf dem Fluss haben Sparpotenzial

| Bei der Miete eines Haus­boots kann man mehrere Hundert Franken sparen, wenn man die Angebote ­vergleicht. Denn die ­selben Boote ­kosten je nach­ Vermieter oder Vermittler­plattform ­unterschiedlich viel. Das zeigt der Preis­vergleich von saldo. Weiter
 

Altersverunsicherung: Schweizer sollen noch mehr sparen

| Die Finanzbranche warnt vor angeblich tiefen Renten von AHV und Pensionskassen. Neuste Beispiele: die Gross­bank Credit Suisse und der Lebensversicherer Swiss Life. Ziel der Verunsicherung: Die Bevölkerung soll vermehrt privat sparen.
saldo
Weiter
 

Rote Karte: Wetter- und Geldmacher

Die Sendung «Meteo» hat die höchste Einschaltquote des Schweizer Fernsehens. Jeden Abend sahen sich laut SRF im vergangenen Jahr durchschnittlich 631 000 Zuschauer die Wettersendung an – über 40 000 mehr als die Hauptausgabe der «Tagesschau» unmitttelbar davor.
saldo
Weiter
 

Musik und Fotos auf dem Computer

Digitale Daten sichern, ordnen und verwalten. Mit vielen Tipps zu den besten Gratis-Programmen für PC und Mac. (2. aktualisierte Auflage, Mai 2019) Weiter
 
Es gibt noch Taschenfahrpläne
saldo

Es gibt noch Taschenfahrpläne

Die SBB und der Zürcher Verkehrs­verbund sparen bei den praktischen Reisebegleitern. Andere Betriebe bleiben weiter kundenfreundlich. Weiter
 
Hotelportal: Zimmer annulliert, Geld behalten
saldo

Hotelportal: Zimmer annulliert, Geld behalten

Auf dem Internetportal Trivago.ch kann man Hotelzimmer auf der ganzen Welt suchen. Trivago durchforstet dafür verschiedenste Hotelbuchungsportale nach günstigen Angeboten. Weiter
 

Nachgefasst: Riesengewinn der Zürcher Kantonalbank

Die Zürcher Kantonalbank (ZKB) erzielte im vergangenen Jahr mit 845 Mil­lionen Franken den zweithöchsten Reingewinn ihrer 150-jährigen Geschichte.
saldo
Weiter
 

Eisentherapie hat nur einen Placebo-Effekt

Viele Eisentherapien sind unnötig (saldo 9/2017). Eine unveröffentlichte Studie im Auftrag des Bundesamts für Gesundheit bestätigt nun, dass solche Therapien Patienten ohne Blutarmut kaum etwas bringen.
saldo
Weiter
 
Akkus gehören nicht in den Abfall
saldo

Akkus gehören nicht in den Abfall

E-Bike-Akkus kann man reparieren. Geht das nicht, soll man sie dem Händler zurückgeben. Weiter
 
Zehn Fragen zu Fristen
saldo

Zehn Fragen zu Fristen

| 1 Wie lange dauert die Garantie beim Kauf einer Ware? Laut Gesetz zwei Jahre. Die Frist läuft ab Übergabe der Ware. Weiter
 

Zu Hause bei Antonia Georgina Barrios Sánchez in Oaxaca, Mexiko

Antonia Georgina Barrios Sánchez (57) lebt mit ihrem Sohn Miguel Ángel (20), ihrer verheirateten Tochter Paola García Barrios (31) und Enkel Manuel Alejandro (9) im ­Süden Mexikos.
saldo
Weiter
 

Finanztipp: ETF - Häufiges Handeln ist nicht sinnvoll

Letztes Jahr wurden an der Schweizer Börse so viele ETFs (Exchange Traded Funds) gehandelt wie noch nie.
saldo
Weiter
 
Streit um einen reparierten Audi
saldo

Streit um einen reparierten Audi

| Ein Garagist verlangt von ­einem Unternehmen 5000 Franken. Doch der Firmenchef behauptet, er habe die Arbeiten gar nicht in Auftrag gegeben. Weiter
 
Tipps für Winterwanderungen
saldo

Tipps für Winterwanderungen

www.outdooractive.com   !   Reiseführer   !   Schweiz !   Wintertouren   !   Winterwanderungen Auf dieser Website finden sich 894 Vorschläge für Winterwanderungen, davon allein 355 im Kanton Graubünden. Weiter
 

Neue Urteile: Entlassung vor Vertragsende unzulässig

Ein Genfer Spital stellte einen Psycho­logen befristet für 14 Monate ein. Anschliessend sollte der Arbeitsvertrag unbefristet weiterlaufen.
saldo
Weiter
 

Neue Urteile: Vier Monate Ausweisentzug für Rechtsüberholen

Ein Lenker aus dem Kanton Solothurn überholte auf der rechten Autobahnspur zwei Autos und wurde mit 300 Franken gebüsst.
saldo
Weiter
 
Teebereiter: In drei Minuten die perfekte Wassertemperatur
saldo

Teebereiter: In drei Minuten die perfekte Wassertemperatur

Der teuerste Wasserkocher mit Teesieb schnitt am besten ab. Doch es gibt Alternativen. Weiter
 
Ein teures und nutzloses Kistchen
saldo

Ein teures und nutzloses Kistchen

| Die Firma Sanofit verkauft ein Gerät, das vor Elektrosmog schützen soll. Doch Experten raten davon ab: Das Gerät sei nutzlos – und könne das Problem sogar verstärken. Weiter
 

Neue Urteile: Gültige Mietkündigung bei Bauprojekt

Ein Zürcher Vermieter kündigte einem Paar die Wohnung. Begründung: Er ­wolle das Haus umfassend renovieren.
saldo
Weiter
 

Neue Urteile: Anspruch auf Reserven der Pensionskasse

Eine Aargauer Firma wechselte die Pensionskasse. Deshalb musste die bisherige Kasse teilliquidiert werden.
saldo
Weiter
 

Knoblauch und Randensaft tun dem Kreislauf gut

Bestimmte Nahrungsmittel helfen, den Blutdruck zu senken. Das zeigt eine neue Übersichtsstudie der Berner Fachhochschule.
saldo
Weiter
 
Film: Wie Kleider die Umwelt zerstören
saldo

Film: Wie Kleider die Umwelt zerstören

Die Textilindustrie vergiftet Flüsse und Seen. Das Färben und Bleichen von Jeans etwa sorgt in Ländern wie China oder Bangladesh für ­massive Umweltschäden. Weiter
 

Finger weg von Kava-Kava-Substanzen

Extrakte.ch bewirbt Kava-­Kava-haltige Substanzen als bewährte «Beruhigungs- und Entspannungsmittel».
saldo
Weiter
 

Was hilft bei Gelenkschmerzen?

«Am unteren Rücken und an den Fingerend­gelenken habe ich oft Schmerzen. Meine Ärztin sagt, das sei in meinem Alter normal. Kann ich trotzdem etwas dagegen tun?»
saldo
Weiter
 

Gibt es Alternativen zu Medikamenten?

«Ich leide unter Vorhofflimmern am Herz. Nach etwa acht Stunden verschwinden die Beschwerden wieder. Ich nehme den Blut­ver­dünner Xarelto und ein Medika­ment, das den Herzrhythmus reguliert. Was kann ich sonst noch tun?»
saldo
Weiter
 

Welche Linse ist für mich am besten?

«Ich sehe schlecht in die Nähe und habe einen leichten grauen Star. Mein Augenarzt möchte mich operieren und Multifokallinsen einsetzen. Ist das wirklich nötig?»
saldo
Weiter
 

Warum habe ich Schüttelfrost?

«Seit einigen Wochen habe ich abends Schüttelfrost, der bis in die Nacht hinein dauert. Mein Hausarzt hat keine Ursache gefunden. Was könnte dahinterstecken?»
saldo
Weiter
 

Helfen Mistelpräparate bei Chemotherapie?

«Ich habe Krebs und mache eine Chemo­therapie. Ich leide dabei an Ver­stopfung. Ist bei mir eine Misteltherapie sinnvoll?»
saldo
Weiter
 

Audio-Podcast: Lektüre versus Infohäppchen

Sendung: «Wissen» Inhalt: Lesen Teenager heute überhaupt noch Bücher? Dieser Frage geht die beliebte SWR-Sendung «Wissen» nach.
saldo
Weiter
 

Die Angst vergeht im Flug

Die Autorin und Psychologin Verena Kantrowitsch litt unter Flugangst. Sie zählte sich zu den «wirklich schweren Fällen».
saldo
Weiter
 

Batterien: Varta stellt die besten aufladbaren Batterien her

Die holländische Konsumentenzeitschrift «Consumentengids» hat 30 AA- und 18 AAA-­Batterien getestet.
saldo
Weiter
 

Make-up: Drei enthielten heikles Silikon

Make-up soll für einen makellosen Teint sorgen und beispielsweise Rötungen überdecken. Man spricht auch von Grundierung.
saldo
Weiter