Produktetests

Glaskeramikherd: Jeder zweite Reiniger enttäuschte

Glaskeramikherd: Jeder zweite Reiniger enttäuschte

Viele Reiniger für Glas­keramik-­Kochfelder sind nicht besser als Küchenreiniger. Bei hartnäckigem Schmutz schnitten sie genauso schlecht ab. Immerhin: Der günstigste Reiniger kommt auch mit Salzflecken zurecht. Weiter
 
Pestizide sogar im Mineralwasser

Pestizide sogar im Mineralwasser

Ein saldo-Test zeigt: Die Pestizide sind auch im Quellwasser angekommen. In zwei stillen Mineralwassern fand das Labor Pilzvernichtungsmittel. Weiter
 

Laut wie ein Lastwagen

Produkte der bekannten Marken Kärcher und Nilfisk garantieren nicht auto­matisch gute Qualität.
saldo
Weiter
 

Mehr als die Hälfte enthält problematische Stoffe

Die österreichische Zeitschrift «Konsument» hat rote Lippenstifte getestet.
saldo
Weiter
 
Nicht alle Maschinen waschen gut

Nicht alle Maschinen waschen gut

Im saldo-Test von acht ­kleinen Waschmaschinen ­fielen zwei Modelle durch. Ein Gerät wusch zu wenig heiss, das andere hatte Mühe mit hartnäckigen Flecken. Ein gutes Modell gibt es schon für 300 Franken. Weiter
 
Bestnote für eines der günstigsten Produkte

Bestnote für eines der günstigsten Produkte

Viele Nachtcremes schaffen es im saldo-Test, die Haut auch über lange Zeit mit Feuchtigkeit zu versorgen. Aber die Hälfte der Produkte enthält heikle Parfümstoffe. Weiter
 

Waagen: Grosse Preisunterschiede

«Haus & Garten Test» hat sechs di­gitale Personenwaagen geprüft.
saldo
Weiter
 

Zahnpflegeprodukte: Zahnseide reinigt am besten

Im Test von Dentalhygieneprodukten schnitten alle Zahnseiden gut ab. Für Zahn­zwischenräume sind sie geeigneter als andere Mittel.­
saldo
Weiter
 
Ausschlag im Gesicht statt makelloser Teint mit flüssig Make-up

Ausschlag im Gesicht statt makelloser Teint mit flüssig Make-up

Nicht jedes flüssige Make-up sieht gut aus. Im saldo-Test enttäuschten mehrere Produkte: Sie machten ein glänzendes, fleckiges und maskenhaftes Gesicht. Weiter
 

Körperpeelings: Jedes zweite war sehr gut

«Öko-Test» hat 50 Körperpeelings ins Labor ­geschickt und auf heikle Inhaltsstoffe unter­suchen lassen.
saldo
Weiter