Teurer Strom aus alten Atomkraftwerken

saldo 04/2014 vom

von

Energie aus Schweizer Wasserkraftwerken kostet weniger als Strom aus den Atom­kraftwerken Beznau oder Mühleberg. Doch ein Teil der Elektrizitätswerke ist durch langfristige Verträge an die Atomkraftwerke gebunden.

Schweizer Haushalte zahlen pro Kilowattstunde Strom zwischen 15 und 24 Rappen. Im Jahr macht das insgesamt für einen Durchschnittshaushalt 675 bis 1080 Franken aus. Privathaushalte können den Lieferanten nicht wählen. Ihre Stromrechnung ist deshalb auch von seiner Einkaufsstrategie abhängig: Je nachdem, wo und zu welchem Preis der lokale Energielieferant den Strom einkauft oder produziert, zahlen die Haushaltskunden mehr oder weniger. 

Beispiel: Das Elektrizitätswerk (EW) einer Ostschweizer Stadt kauft die Kilowattstunde Strom für 6,32 Rappen ein und liefert den Haushalten Strom, der zu 100 Prozent aus grossen Schweizer Wasserkraftwerken stammt. Das EW legte die Zahlen gegenüber saldo offen – aber es will nicht mit Namen genannt werden. Die Haushalte dieser Stadt erhalten im Standardmodell ausschliesslich erneuerbare Energie, und sie haben einen der tiefsten Stromtarife der Schweiz. Die Wasserkraftzertfikate stellt die nationale Netzgesellschaft Swissgrid aus. Mit den Zertifikaten soll sichergestellt werden, dass eine Kilowattstunde aus ­einem Wasserkraftwerk nur einmal als Wasserkraft-Kilowattstunde verkauft wird und die Konsumenten nicht betrogen werden. 

Der Preis für diesen Wasserkraftstrom ist tiefer als die Stromherstellungskosten in den ältesten Schweizer AKW Mühleberg und Beznau: Der Stromkonzern BKW bezifferte die Produktionskosten Mühlebergs zuletzt auf rund 7 Rappen pro Kilowattstunde. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift saldo und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift saldo und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

In Tausenden von Haushalten geht jedes Jahr das Licht aus

Strompreis: Aufschläge trotz prallvoller Kassen

Schutzräume für Flaschen

Aktuelles Heft

Pestizide

Ein saldo-Test zeigt: Auf Erdbeeren aus der Schweiz finden sich besonders viele Pestizide.

Aktuelle Ratgeber

Swisscom

Hier Musterbriefe zu den Vertragsänderungen herunterladen:
Ablehnung Swisscom Datenschutzerklärung
Ablehnung aller Swisscom Vertragsänderungen

Fair-Preis-Initiative

Hier Unterschriftenbogen herunterladen

Schlüsselfundmarke

Aktuelle Tests

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Kreuzworträtsel

Unsere Handy-Apps

Testsieger saldo App

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung