Die italienische Regierung per Anfang Jahr neue Regeln in Kraft gesetzt, um die Sicherheit auf den Skipisten zu ­erhöhen. Sie gelten für alle Wintersportler wie Skifahrer, Snowboarder, Lang­läufer und Schlittler: Alkoholisierte Wintersportler müssen mit Bussen bis 1000 Euro rechnen. Im Beschluss fehlt aber ein Hinweis zu einer Promillegrenze. Als Skifahrer fährt man am besten, wenn man ganz auf Alkohol verzichtet. Ausserdem müssen Wintersportler eine Haft...