Inhaltsverzeichnis

saldo - 03/2022

saldo 03/2022

Selbstbucher fahren meist günstiger
saldo

Selbstbucher fahren meist günstiger

| Reiseveranstalter verkaufen Mietwagen-Rundreisen, Flug und Hotels inbegriffen. Eine Stichprobe von saldo zeigt: Wer die einzelnen Bausteine selbst bucht, zahlt zum Teil markant weniger. Weiter
 
Zwei Telefonnummern auf einem Handy
saldo

Zwei Telefonnummern auf einem Handy

| Dank einer eSIM kann man mehrere Telefonnummern auf dem Handy verwenden. Damit lässt sich teures Roaming im Ausland umgehen. Weiter
 
Heuschnupfen: Vorsicht vor diesen Medikamenten
saldo

Heuschnupfen: Vorsicht vor diesen Medikamenten

| Manche Ärzte verschreiben bei einer Pollenallergie die Medikamente Singulair und Lukair. Diese können aber Depressionen und Suizidgedanken auslösen. Saldo zeigt, welche Mittel besser wirken. Weiter
 
Ob Swiss Life, Swiss Re oder Zurich: Aktien der Versicherer sehr profitabel
saldo

Ob Swiss Life, Swiss Re oder Zurich: Aktien der Versicherer sehr profitabel

| Wer vor zehn Jahren in schweizer Versicherungen investierte, darf sich freuen: Je nach Gesellschaft hat sich der wert des an­gelegten Vermögens ver­doppelt – wenn nicht sogar verzehnfacht. Weiter
 
Intensivbetten: Das macht Schweden besser als die Schweiz
saldo

Intensivbetten: Das macht Schweden besser als die Schweiz

| Der Bundesrat begründete viele Coronamassnahmen der vergangenen zwei Jahre mit der Befürchtung vor der Überlastung von Intensivstationen. Schweden ­ver­zichtete weitgehend auf Zwangsmassnahmen und kam trotz weniger Intensivbetten nie an die Kapazitätsgrenzen. Weiter
 
Viele Pensionskassen zahlen einen Spitzenzins – aber nicht alle
saldo

Viele Pensionskassen zahlen einen Spitzenzins – aber nicht alle

| Die Pensionskassen ver­zinsten das Alterskapital im letzten Jahr mit bis zu 9,5 Prozent. Schlecht weg kommen Angestellte, deren Betriebe die zweite Säule über eine Versicherungs­gesellschaft geregelt haben. Weiter
 
CO2-Zertifikate: Nur ein Bruchteil fliesst in Klimaprojekte
saldo

CO2-Zertifikate: Nur ein Bruchteil fliesst in Klimaprojekte

| Die Firma South Pole verkauft CO2-Zertifikate. Mit diesen können Firmen oder Kon­su­menten Klima­schäden ausgleichen. Doch von den freiwilligen Zahlungen kommt kaum etwas bei Klimaschutz­projekten an. Weiter
 
Netflix: Verdächtiges E-Mail löschen
saldo

Netflix: Verdächtiges E-Mail löschen

 
Kaufen erlaubt, Benutzen vielerorts verboten
saldo

Kaufen erlaubt, Benutzen vielerorts verboten

Galaxus und Jumbo verkaufen Heizpilze, obwohl deren Gebrauch in einigen Kantonen verboten ist. Weiter
 
«Vertical Farming»: Kein grünes Wunder
saldo

«Vertical Farming»: Kein grünes Wunder

 
saldo

Fairtiq speichert Fahrverhalten der Kunden

 
saldo

«M-Check»-Sterne der Migros sagen wenig aus

 
saldo

Kapsel-Abos kann man jederzeit kündigen

Die Kaffee-Abos von Nespresso ­verlängern sich automatisch. Kunden können die Kündigung ­jederzeit abschicken – nicht erst vier Wochen vor der Verlängerung. Weiter
 
saldo

Abstimmungsunterlagen des Schreckens

 
saldo

Autoersatzteile: Schweizer zahlen immer mehr drauf

 
saldo

Trächtige Kühe: Schlachten nur mit Tierarzt-Attest

 
saldo

Impfstoffverträge: Bund will sie bis Juni offenlegen

 
saldo

Post: Auch Hilfswerke zahlen Negativzinsen

 
saldo

«Als Selbständige habe ich nie wirklich frei»

| Die alleinerziehende Tamika Martin wohnt mit ihrer Familie in Arnold – einem idyllischen Viertel von Nottingham, wo der Räuberheld Robin Hood einst für mehr Gerechtigkeit gesorgt haben soll. Weiter
 
saldo

Hohe Verluste für Bitcoin-Anleger