Inhaltsverzeichnis

saldo - 04/2014

saldo 04/2014

Neue Kreditkarten: Datenklau leicht gemacht
saldo

Neue Kreditkarten: Datenklau leicht gemacht

| Neue Kreditkarten machen das kontaktlose Zahlen möglich. Für die Besitzer ­solcher Karten hat die Neuerung einen grossen Nachteil: Mit Lesegeräten ­lassen sich Kartendaten heimlich ­ausspähen und missbrauchen. Das zeigt ein saldo-Test. Weiter
 
Vorsicht vor Lockvogelpreisen
saldo

Vorsicht vor Lockvogelpreisen

| Wer eine Reise plant, darf sich bei Kuoni und Hotelplan nicht an den Katalogpreisen orientieren. Diese liegen nicht annähernd beim tatsächlichen Reisepreis. Weiter
 
«Kann ich die Arztkosten vom steuerbaren Einkommen abziehen?»
saldo

«Kann ich die Arztkosten vom steuerbaren Einkommen abziehen?»

| Wer seine Steuererklärung sorgfältig ausfüllt, kann Geld sparen. Am saldo-Steuertelefon beantworteten vier Fachleute vom VZ Vermögens­zentrum die Fragen der Leserinnen und Leser. Weiter
 
Teurer Strom aus alten Atomkraftwerken
saldo

Teurer Strom aus alten Atomkraftwerken

| Energie aus Schweizer Wasserkraftwerken kostet weniger als Strom aus den Atom­kraftwerken Beznau oder Mühleberg. Doch ein Teil der Elektrizitätswerke ist durch langfristige Verträge an die Atomkraftwerke gebunden. Weiter
 
Lockerer Umgang mit Steuer-Milliarden
saldo

Lockerer Umgang mit Steuer-Milliarden

| Die Steuerzahler ­liefern jedes Jahr mehr Geld an die Bundeskasse ab. Das führt bei den Ausgaben nicht zu grösserer Sorgfalt, sondern zu mehr Verschwendung. Das Beispiel Gripen. Weiter
 
saldo

Max Havelaar: Fragwürdiges neues Label

Max Havelaar hat ein zweites Label auf den Markt gebracht. Damit können sich Hersteller von Lebensmitteln ein soziales Image geben. Doch die ­Rohstoffproduzenten in den Entwicklungsländern haben fast nichts davon. Weiter
 
saldo

Kein Rückgeld im Regionalbus

 
saldo

Cablecom: Neuen Vertrag nicht akzeptieren

 
saldo

Unnütze Prepaid-Bankkarten

 
saldo

Verlässliche Occasionsautos

Die Occasionen von Audi, BMW, Mazda und Mercedes sind Spitze. Das ergab ein Test der deutschen Autoprüforganisation Dekra. Weiter
 
saldo

SBB: Teurer Café Crème im Zug

 
saldo

Das Unding: Plattenspieler für die Katz

 
saldo

Die Schweiz in Zahlen: Prämien steigen doppelt so stark wie Schäden

 
saldo

Fussballberichte sollen das Publikum bei Laune halten

| Die Schweizer Pressevielfalt ist bei der Fussball-Berichterstattung am grössten – jede Tageszeitung verbreitet ihre eigene Sicht der Dinge. Und die stimmt in der Regel mit den Fans der regionalen Clubs überein. Weiter
 
saldo

Rote Karte: Verkaufte Leser

 
saldo

Luanda, Angola

 
saldo

Finanztipp: Schummeleien bei Fondspreisen

 
saldo

Lebensversicherungen: Überschussbeteiligungen nur gering

| Beim Abschluss von Lebensversicherungen stellen die Verkäufer ihren Kunden Überschussbeteiligungen in Aussicht. saldo hat die Zahlungen der letzten fünf Jahre verglichen: Am wenigsten geizig war die Pax. Weiter
 
saldo

Leser fragen, Saldo antwortet

 
saldo

10 Fragen zur Schlichtungsverhandlung