Ultrabooks: Genug Akku für elf Stunden Film

saldo 14/2018 vom

von

Ultrabooks sind besonders dünne und leichte Laptops. Die Laborexperten empfehlen ein Produkt von Microsoft.

Die französische Konsumentenzeitschrift «Que Choisir» hat zwölf Geräte im Labor ­geprüft. Am besten schnitt das ­«Surface Book 2 13.5″» von Microsoft ab. Mit einer Akkuladung kann man knapp elf Stunden lang Filme anschauen – und zwar bei sehr ­guter Bild- und guter Klangqualität. Allerdings ist der Laptop mit fast 1700 Franken sehr teuer.

Nur halb so viel kostet das «Spin5» von Acer. Die Tonqualität ist jedoch mangelhaft, und der Akku ist bereits nach gut acht Stunden Film leer. 

Mit 12 Stunden hält der Akku des «Yoga 920-131KB» von Lenovo am längsten. Der Laptop hat ein gutes Bild, der Klang ist aber nur genügend. 

Nur Microsoft mit guter Tonqualität 

Gute Ultrabooks:


Microsoft Surface Book 2 13. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift saldo und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift saldo und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Aktuelles Heft

referendum

Schritt für Schritt zum richtigen Körpergewicht

Aktuelle Ratgeber

Schlüsselfundmarke

Aktuelle Tests

Unsere Handy-Apps

Testsieger saldo App

Testsieger für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung