Glasreiniger: Da löst sich sogar Haarlack von der Scheibe

saldo 07/2018 vom

von

Glasreiniger sollen Glas, Spiegel und Plättli von Schmutz wie Fett und Öl, Make-up, Haarlack und Kalk befreien, und zwar ohne Tropfen- und Streifenbildung. Die Stiftung Warentest hat 20 Glasreiniger auf ihre Putzkraft geprüft. Nur wenige Glasreiniger kommen mit allem Schmutz zurecht und hinterlassen keine Putzstreifen.

Als einziges Produkt erzielte der «Spiritus Glasreiniger» von Frosch eine sehr gute Gesamtnote. Mit ihm liess sich das Glas problemlos von Make-up, Haarlack und Kalk befreien. ­Zudem hinterlässt er keine Streifen und schont Plättli und Spiegel. 

Ebenfalls gut reinigt der zweitplatzierte «Glas Total-Reiniger» von Mr Muscle. Bei Make-up ­hatte der Muscle-Reiniger aber Mühe. Gleiches gilt auch für den «W5 Glasreiniger» von Blink. Dieser ist mit Fr. 1.45 aber deutlich günstiger.

Keine Tropfen- und Streifenbildung

Sehr guter Glasreiniger:

  • Frosch Spiritus Glasreiniger (Fr. 4.50, Bauhaus.ch)

Gute Glasreiniger und in der Schweiz erhältlich:

  • Mr Muscle Glas-Total Reiniger (Fr. 3.95, Obi.ch)
  • Blink Glasreiniger (Fr. 1.45, Drogeriemarkt Müller)
  • W5 Glasreiniger Classic (Fr. 1.45, Lidl)

Quelle: «Test»-Ausgabe 4/2018

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Test verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Fenster putzen: Am besten ohne Dampf

Aufgespiesst: Besser ohne Ammoniak

Eingetrockneter Rotweinfleck? Glasreiniger bringts!