Fertig-Birchermüesli: Zu viel Zucker und Fett

Gesundheitstipp 05/2017 vom

von

Fertig zubereitete Take-away-Müesli enthalten viele Kalo­rien in Form von Zucker und Fett. Das zeigt ein Labortest des Gesundheitstipp. Einige Produkte waren zudem mit Schimmel befallen.

Birchermüesli: «Die Süsse aus beigefügten Früchten genügt» (Bild: STOCKFOOD)

Birchermüesli: «Die Süsse aus beigefügten Früchten genügt» (Bild: STOCKFOOD)

Das Birchermüesli steht längst nicht mehr nur auf dem Frühstückstisch. Am Kiosk, beim Grossverteiler oder beim Bäcker liegt es griffbereit im Kühlregal. Allerdings sind viele Müesli längst nicht so gesund wie ihr Ruf. Das zeigt ein Labortest. Der Gesundheitstipp kaufte zwölf Becher mit frischem Birchermüesli und liess sie untersuchen.

Das Resultat: Die Zusammensetzung der Nährstoffe ist bei vielen Produkten nicht ausgewogen. Die Hersteller süssen die Müesli teils kräftig – mit Zucker, Fruchtzucker, Honig oder Agavendicksaft. Am meisten Zucker enthielt das Bio-Birchermüesli der Migros mit über 13 Gramm pro 100 Gramm. Das sind mehr als drei Würfel Zucker. Im frischen Spar-Müesli mass das Labor ebenfalls mehr als 12 Gramm (siehe Tabelle). [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift Gesundheitstipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift Gesundheitstipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Hormonaktive Stoffe: Bund lässt Konsumenten im Stich

Genuss ohne Reue

Wenig Getreide, viele Dosenfrüchte

Aktuelles Heft

AHV und Pensionskasse: Der saldo hat nachgerechnet

Krankenkasse

Mit Swica und Sanitas sind die meisten Kunden zufrieden. Die Assura ist günstig, kommt aber bei den Kunden schlecht weg.

Aktuelle Ratgeber

Swisscom

Hier Musterbriefe zu den Vertragsänderungen herunterladen:
Ablehnung Swisscom Datenschutzerklärung
Ablehnung aller Swisscom Vertragsänderungen

Fair-Preis-Initiative

Hier Unterschriftenbogen herunterladen

Schlüsselfundmarke

Aktuelle Tests

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Kreuzworträtsel

Unsere Handy-Apps

Testsieger saldo App

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung