Inhaltsverzeichnis

saldo - 08/2022

saldo 08/2022

Aktionen: Falsche Preise im Internet
saldo

Aktionen: Falsche Preise im Internet

| Viele Internetshops arbeiten bei ihren Aktionen mit ­falschen Vergleichspreisen. Darunter sind auch bekannte Firmen. Weiter
 
Post: Zwang zur Swiss-ID
saldo

Post: Zwang zur Swiss-ID

Kunden, die nicht zum Swiss-ID-Login der Post wechseln, werden künftig von den Dienstleistungen im Internet ausgeschlossen. Weiter
 
Diese Sommerpneus verursachen weniger Feinstaub
saldo

Diese Sommerpneus verursachen weniger Feinstaub

Reifen von Michelin und Good­year hinterlassen wenig umwelt­schädlichen Gummiabrieb und sind trotzdem sicher. Weiter
 
Bei Hertz & Co. fährt man häufig teuer
saldo

Bei Hertz & Co. fährt man häufig teuer

| Wer die Preise für Mietautos vergleicht, kann pro Woche mehrere Hundert Franken sparen. Das zeigt eine Stichprobe bei Mietwagen­firmen, Vermittlungs­agenturen sowie Vergleichs­portalen in verschiedenen Reiseländern. Weiter
 
So holen Sie mehr aus dem Mail-Programm heraus
saldo

So holen Sie mehr aus dem Mail-Programm heraus

| Trotz Whatsapp und Zoom werden viele Nachrichten noch immer via E-Mail ausgetauscht. saldo zeigt Einstellungen, die das Arbeiten mit den Mail-Programmen Out­look, Thunderbird und Apple Mail einfacher und sicherer machen. Weiter
 
Live-Schaltung beendet Autostreit
saldo

Live-Schaltung beendet Autostreit

| Ein Mechaniker fordert Geld für eine Autoreparatur. Der Kunde will nicht zahlen, weil er mit dem Resultat nicht zufrieden ist. Am Bezirksgericht Horgen ringt der Richter um eine Lösung – und greift zu einer un­gewöhnlichen Methode. Weiter
 
Auch Obligationen können riskant sein
saldo

Auch Obligationen können riskant sein

| Bei Anlagetipps der Haus­bank sollte man vorsichtig sein. Denn diese haftet höchstens für Verluste bei Abschluss eines Beratungs- oder Verwaltungsmandates. Wer sein Depot selbst verwaltet, sollte nie in unbekannte Firmen investieren. Weiter
 
Bund und Banken verhindern günstiges Wohnen
saldo

Bund und Banken verhindern günstiges Wohnen

| Wohnen im Eigenheim ist günstiger als die Miete. Doch die Banken verhindern, dass der Mittelstand zu Wohneigentum kommt. Sie vergeben Hypotheken auf Druck von Nationalbank und Finanzmarktaufsicht fast nur noch an Gutverdiener. Weiter
 
Bund nutzt Meinungsumfragen zur Einflussnahme
saldo

Bund nutzt Meinungsumfragen zur Einflussnahme

| Bundesämter geben auf Kosten der Steuerzahler Umfragen in Auftrag, um vor Abstimmungen die Stimmungs­lage in der Bevölkerung auszuloten. Aus den Resultaten picken sie heraus, was zu ihren ­ politischen Zielen passt. Weiter
 
Unispital Zürich: 2 Milliarden für drei Neubauetappen
saldo

Unispital Zürich: 2 Milliarden für drei Neubauetappen

 
Organspenderegister: Seit Monaten ausser Betrieb
saldo

Organspenderegister: Seit Monaten ausser Betrieb

| Das offizielle Organspende-register im Internet ist seit über drei Monaten gesperrt. Wann es wieder zugänglich sein wird, ist offen. Weiter
 
saldo

Rasch zum nächsten stillen Örtchen

 
saldo

SBB: Mahnung trotz Zahlung

 
saldo

Swiss: Nonstop-Flüge mit Zwischenstopp

 
saldo

UPC: Wechsel auf neue TV-Box ist nicht nötig

 
saldo

Sommaruga muss uns nicht helfen

 
saldo

SBB-App: Kunden zahlen ­weiterhin zu viel

 
saldo

«Wir leben in einer Postkartenidylle»

Anna Emt und David Ballester zogen aus beruflichen Gründen von Barcelona in die schwedische Gemeinde Haninge. Dort ­geniessen sie das Leben in der Natur. Weiter
 
saldo

Gold schützt nicht sicher vor Inflation

 
saldo

Hausbrand: Versicherung muss nur Zeitwert zahlen