Inhaltsverzeichnis

saldo - 20/2021

saldo 20/2021

Wellness muss nicht teuer sein
saldo

Wellness muss nicht teuer sein

| Wer im Wellnesshotel übernachtet, zahlt schnell über tausend Franken pro Nacht für zwei Personen. Doch die meisten Hotels bieten auch Tagespässe für externe Gäste an. Kombiniert mit einem günstigen Hotel, lässt sich meist viel Geld sparen. Weiter
 
 Diese Werbeversprechen kann man ignorieren
saldo

Diese Werbeversprechen kann man ignorieren

| In Prospekten und Internetshops werden Handys mit angeblich wichtigen technischen Daten angepriesen. saldo sagt, worauf es beim Kauf wirklich ankommt. Weiter
 
Forschungstour durch Wikipedia
saldo

Forschungstour durch Wikipedia

| Der Journalist Peter Grünlich begab sich auf eine einjährige Lesereise durch die Internet-Enzyklopädie Wikipedia – und machte ­nützliche und witzige Entdeckungen. Weiter
 
Corona-Zertifikat: Die Labors haben das Sagen
saldo

Corona-Zertifikat: Die Labors haben das Sagen

| Der Bund hat nicht klar ­geregelt, wann Genesene ein Zertifikat erhalten. Den Entscheid treffen die Labors. Und bei den PCR-Tests ­interessiert es den Bundesrat nicht, ob die ­positiv Getesteten über­haupt an­steckend sind. Weiter
 
«Die Risiken sind klar grösser als die Vorteile»
saldo

«Die Risiken sind klar grösser als die Vorteile»

| Schwimmen im eiskalten Wasser gilt als besonders ­gesund. Fachleute sagen: Ein Nutzen ist nicht bewiesen. Für Ungeübte kann es sogar gefährlich sein. Weiter
 
Spendeneintreiber schwatzen Passanten Daueraufträge auf
saldo

Spendeneintreiber schwatzen Passanten Daueraufträge auf

| Die Stiftung für Konsumentenschutz warnt seit Jahren vor den Methoden des Zürcher Spendensammlers Corris. Dennoch arbeitet die Stiftung selbst mit der umstrittenen Firma zusammen. Weiter
 
Viel Plastik im Salz – auch in Schweizer Produkten
saldo

Viel Plastik im Salz – auch in Schweizer Produkten

| Eine saldo-Stichprobe zeigt: Mit dem Salz kommt auch Mikroplastik ins Essen. Experten bezeichnen die Kunststoffbelastung der Salze als «hoch». Weiter
 
Swisslos: Schöne Weihnachtsbescherung für die Kantone
saldo

Swisslos: Schöne Weihnachtsbescherung für die Kantone

| Wer zurzeit ein Adventslos für 100 Franken kauft, hat die Chance, maximal 1 Million zu gewinnen. Die grössten Gewinner sind die Landeslotterie und die Kantone. Weiter
 
saldo

Kautabak: Hinweis auf Krebsrisiko versteckt

 
saldo

Höhere Hürden für Entschädigung

Swiss und Lufthansa erhöhen den Aufwand für Passagiere, die Entschädigungen mithilfe von Inkassobüros einfordern. Anträge müssen von Hand unter­schrieben sein und per Post eintreffen. Weiter
 
saldo

Migros-Geschenkband: Doppelt so teuer wie vor einem Jahr

 
saldo

Bis 40 Franken Sparpotenzial

Die gleichen Thermo-Shirts werden in den Läden zu sehr unterschiedlichen Preisen verkauft. Weiter
 
saldo

Tannenzapfen aus China

 
saldo

Ovo Spritz und Biskuits mit Konfitüre

 
saldo

Covid-Abstimmung: Rangfolge der Kantone fast wie im Juni

 
saldo

Strassenverkehrsämter langen weiterhin kräftig zu

 
saldo

«Endlich wohnen wir in eigenen vier Wänden»

| Danijel Zarić (44) und seine Frau Svetlana (43) leben mit ihren Kindern Aleksa und Ivona in der Stadt Banja Luka in Bosnien und Herzegowina. Im ausgebauten Estrich des Hauses von Danijels Eltern haben sie sich eine eigene Wohnung eingerichtet. Weiter
 
saldo

Digitale Bankbelege sichern

 
saldo

Säule 3a: Die zehn besten Aktienfonds

| 3a-Aktienfonds bringen ­langfristig mehr als 3a-Sparkonten. saldo sagt, welche Fonds in den letzten zehn Jahren am besten rentierten. Weiter
 
saldo

Streit um einen Cola-Automaten

| Eine junge Frau kauft einen Cola-Automaten aus den 1950er-Jahren. Der Händler liefert das Gerät mit ausgebessertem Schriftzug – ­obwohl die Kundin das Gerät unrestauriert haben wollte. Der darauffolgende Streit endet vor Gericht. Weiter