Inhaltsverzeichnis

saldo - 01/2021

saldo 01/2021

Elektronisches Impfregister in privaten Händen
saldo

Elektronisches Impfregister in privaten Händen

| Mit der Coronaimpfung ­erhält das elektronische Impfregister Auftrieb. Es wird von Pharmafirmen mit ­mehreren Hunderttausend Franken mitfinanziert. Punkto Datenschutz ist das Projekt sehr mangelhaft. Weiter
 
Vorsicht beim «Snow-Deal»
saldo

Vorsicht beim «Snow-Deal»

Wer ein Mehrtagesabo bei den Oberengadiner Bergbahnen kauft, fährt nicht immer günstiger als mit einzelnen Tageskarten. Weiter
 
Die zuverlässigsten Marken
saldo

Die zuverlässigsten Marken

Geräte der deutschen Marke Miele ­müssen seltener ersetzt ­werden als jene der Konkurrenz. Das zeigt eine Auswertung von Benutzerdaten zu  90 000 Geräten. Weiter
 
Zum Teil enorme Preissprünge
saldo

Zum Teil enorme Preissprünge

| Eine Flugpreis­erhebung von saldo mit täglichen Stichproben über acht Wochen zeigt: Wer seine Ferienreise in der 13. Woche vor dem geplanten Abflug bucht, hat die besten Aussichten auf einen guten Preis. Weiter
 
Das bringen die Schlafhelfer aus dem Netz
saldo

Das bringen die Schlafhelfer aus dem Netz

 
Riskante Helfer für einen langen Schlaf
saldo

Riskante Helfer für einen langen Schlaf

| Schlaftabletten können ernsthafte Nebenwirkungen verursachen. Fachleute raten, nur im Notfall auf chemische Schlafmittel zu setzen. Weiter
 
10 Fragen zur Verjährung
saldo

10 Fragen zur Verjährung

 
Nicht alle Anlageberater arbeiten im Interesse der Kunden
saldo

Nicht alle Anlageberater arbeiten im Interesse der Kunden

| Viele Bankberater schauen in erster Linie auf das eigene Portemonnaie – und nicht auf das Wohl des Kunden. saldo erklärt, was Anleger von ihrer Bank verlangen und wie sie ihre Interessen schützen können. Weiter
 
Gefährliche Sesam-Produkte – das Problem ist noch nicht gelöst
saldo

Gefährliche Sesam-Produkte – das Problem ist noch nicht gelöst

| Mehrere Wochen nach den ersten Rückrufen sind noch immer Lebensmittel mit gesundheitsschädigendem Sesam im Umlauf. In der ­saldo-Stichprobe fand das Labor in 4 von 20 Produkten Rückstände von Ethylenoxid. Weiter
 
Krankenkassen kassierten jahrelang zu hohe Prämien
saldo

Krankenkassen kassierten jahrelang zu hohe Prämien

| Über 880 Zusatzversicherte der Swica erhielten zehn Jahre lang überhöhte Rechnungen. Auch andere Versicherer verlangen zu hohe Prämien. Jährlich ­müssen bis zu 20 Millionen Franken zurückerstattet werden. Weiter
 
saldo

Mehrwegflasche fürs Altglas

 
saldo

Doppelter Preis für künstlich gesüsstes Ketchup

 
saldo

Teures Salzwasser bleibt im Fläschchen

 
saldo

Corona: Schädliche Lampen, fraglicher Nutzen

 
saldo

Gesucht: Gütesiegel für Gütesiegel

 
saldo

Über 600 000 Angestellte in Kurzarbeit

 
saldo

Betrüger geben sich als Ärzte aus

 
saldo

Boeing zahlt Milliarden-Strafe

 
saldo

Korrektur: Koenic statt Koenig

 
saldo

Auf Bewertungen im Internet ist kein Verlass

| Was bei Google und Amazon als Kunden­bewertung oder Test daherkommt, ist oft irre­führend. Dahinter steckt reine Geldmacherei. Weiter