Inhaltsverzeichnis

saldo - 13/2018

saldo 13/2018

Dreckschleudern auf der Strasse – aber fast keine Bussen
saldo

Dreckschleudern auf der Strasse – aber fast keine Bussen

| Wer in der Schweiz zu viele klimaschädliche Fahrzeuge verkauft, müsste eigentlich eine Busse zahlen. Doch viele Händler kommen straffrei davon – dank Schlupflöchern im Gesetz. Weiter
 
Schweizer Banken wollen keine Sofortüberweisung
saldo

Schweizer Banken wollen keine Sofortüberweisung

| Bankkunden in der EU können in Sekundenschnelle per Internet Geld überweisen. Schweizer Geldinstitute hingegen lassen sich zum Teil mehrere Tage Zeit – und sperren sich gegen den neuen europäischen Standard. Weiter
 
Lauterkeitskommission fällt bizarre Entscheide
saldo

Lauterkeitskommission fällt bizarre Entscheide

Die Lauterkeitskommission heisst Werbung gut, welche die Haltung von Mastpoulets beschönigt und Milchkühen «Familienanschluss» andichtet. Weiter
 
E-Banking: Wer kein Smartphone hat, zahlt oft drauf
saldo

E-Banking: Wer kein Smartphone hat, zahlt oft drauf

| Viele Banken schaffen das E-Banking-Anmeldeverfahren via SMS ab. Wer seine Geldgeschäfte weiterhin im Internet tätigen will, braucht ein Smartphone oder ein Kartenlesegerät. Das kostet bis zu 50 Franken. Weiter
 
Darauf sollten Sie beim Fernsehkauf achten
saldo

Darauf sollten Sie beim Fernsehkauf achten

| TV-Hersteller und -Händler bewerben ihre Geräte mit zahlreichen Fachausdrücken. saldo sagt, was sie bedeuten und welche Funktionen man getrost ignorieren kann. Weiter
 
Netzbetreiber schröpfen Sonnenstrom-Haushalte
saldo

Netzbetreiber schröpfen Sonnenstrom-Haushalte

| Private Stromproduzenten ­investieren viel Geld in teure Solaranlagen. Für den Strom, den sie ins Netz liefern, werden ­sie teilweise aber nur mager ­bezahlt. Kasse ­machen die Elektrizitätswerke. Weiter
 
Schöne Überraschung: Freilandeier zum Tiefpreis
saldo

Schöne Überraschung: Freilandeier zum Tiefpreis

| Die Hühnerhalter produzieren viel mehr Freilandeier, als sie verkaufen können. Die Läden mischen die teuren Freilandeier ­darum unter die günstigeren Bodenhaltungseier. saldo sagt, wie Sie die Eier ­unterscheiden können. Weiter
 
Altersblindheit: Geschäft mit der Angst um das Augenlicht
saldo

Altersblindheit: Geschäft mit der Angst um das Augenlicht

| Die Methode Bangerter ­verspricht, Altersblindheit zu verlangsamen oder gar zu stoppen. Ärzte raten davon ab. Weiter
 
Australien: So sparen Sie Hunderte von Franken
saldo

Australien: So sparen Sie Hunderte von Franken

| Ferien mit Wohnmobilen ­werden immer beliebter. Im Schweizer Winter sind vor ­allem Australien und Neuseeland gefragt. saldo hat die Preise der Vermieter verglichen – und für eine ­vierwöchige Reise mit dem ­gleichen Modell bei vier Wochen Unterschiede von bis zu 1769 Franken gefunden. Weiter
 
saldo

Österreich: Digitale Vignette vom Automaten sofort gültig

Bis vor kurzem musste die digitale Autobahnvignette für Österreich weit voraus gekauft werden. Nun gibt es eine Version ohne Wartefrist. Weiter
 
saldo

Verkaufsverbot für Halogenlampen

 
saldo

Ventil: Hauptsache, VW ist glücklich

 
saldo

Wer den Abo-Aufschlag nicht will, muss reklamieren

Was die Swisscom ihren Kunden als «gute Neuigkeiten» anpreist, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als Preiserhöhung. Weiter
 
saldo

Ricardo hat Gebühren erhöht

 
saldo

Das Unding: Ein Wischmopp für die Katz

 
saldo

Konsument Frenkel: Wutanfall im Reka-Dorf

 
saldo

Schweiz in Zahlen: Bahnhofsläden sind eine Goldgrube

 
saldo

Nachgefasst: Viele Spitalrechnungen sind zu hoch

 
saldo

Nachgefasst: Kantone müssen Pflegekosten übernehmen

 
saldo

Leben im Ausland: Sevilla, Spanien