Inhaltsverzeichnis

saldo - 01/2018

saldo 01/2018

Reiseführer. Mit dem Lonely Planet ist man nie allein
saldo

Reiseführer. Mit dem Lonely Planet ist man nie allein

| Die Qualität der Reiseführer ist sehr unterschiedlich. Das zeigt ein saldo-Vergleich von acht Reihen. Am besten schnitt der Lonely Planet ab. Er ist ausführlich, gibt viele praktische Tipps und ist trotzdem ein Leichtgewicht. Weiter
 
Gastrotricks: Spritze für den Grillgeschmack
saldo

Gastrotricks: Spritze für den Grillgeschmack

| Latexhandschuhe und Spritzen kommen nicht nur in Spitälern, sondern auch in der Küche zum Einsatz: Mit Gewürz-Injektionen und Raucharoma können Köche nun Grilladen auf den Tisch ­zaubern – ganz ohne Grill. Weiter
 
Radio-Apps: Immer auf Sendung
saldo

Radio-Apps: Immer auf Sendung

| Mit Radio-Apps empfängt man Tausende Stationen auf der ganzen Welt übers Handy. Doch nicht alle Programme sind praktisch. Weiter
 
E-Voting freut nur die Datensammler
saldo

E-Voting freut nur die Datensammler

| Der Bund und einzelne Kantone wollen, dass die Schweizer künftig übers Internet abstimmen. Datenschützer warnen vor diesem E-Voting. Denn damit lässt sich herausfinden, wer wie abgestimmt hat. Weiter
 
Migros: Miteigentümer, die nichts zu sagen haben
saldo

Migros: Miteigentümer, die nichts zu sagen haben

| Die Migros wirbt neu damit, sie gehöre ihren Kunden. Auf dem Papier gehört der Konzern tatsächlich den Genossenschaftern. Nur haben sie nichts davon. Weiter
 
Anlage: Der Geldberater vernichtete zwei Kilo Gold
saldo

Anlage: Der Geldberater vernichtete zwei Kilo Gold

| Ein Malermeister vertraute sein Erspartes einer Basler Vermögensverwaltungsfirma an. Diese verspielte sein Geld mit hochriskanten Wetten. Weiter
 
saldo

Lange Leitung bei der ZKB

 
saldo

Ein Bett zum halben Preis

Im Januar verkaufen Möbelhäuser häufig günstige Ausstellungsobjekte oder Einzelstücke, die aus dem Sortiment genommen werden. Weiter
 
saldo

Vorsicht bei der Autowäsche im Winter

 
saldo

Bequem in den Schnee: Bus schlägt Bahn

Skifahren geht, sollte die Busangebote prüfen. Sie sind oft deutlich günstiger als die Kombitickets der SBB. Weiter
 
saldo

Pakete selbst frankieren ist billiger

 
saldo

Das Unding: Pfoten weg!

 
saldo

Faktencheck: Swiss-Bestuhlung ist jetzt noch enger

| Die Fluggesellschaft Swiss besitzt acht Boeing 777-300ER. Der Langstreckenflieger soll angeblich «mehr Beinfreiheit» bieten. Das Gegenteil stimmt. Weiter
 
saldo

Schweiz in Zahlen: Private leasen doppelt so viele Autos wie vor zehn Jahren

 
saldo

Konsument Frenkel: Weltbester Grosspapi

 
saldo

Leben im Ausland: La Plata, Argentinien

 
saldo

Finanztipp: Gebühren sparen, Bank wechseln

 
saldo

Frage & Antwort

 
saldo

Nach dem Spital kam die gesalzene Rechnung

| Eine alleinerziehende Frau muss vier Monate in eine Klinik und bringt ihre Tochter bei ­einer Pflegefamilie unter. Als man später von ihr 13800 Franken dafür verlangt, ­verweigert sie die Zahlung – und bekommt recht. Weiter
 
saldo

Neue Urteile: Auf Abruf - Kaffeepausen gehören zur Arbeitszeit