Inhaltsverzeichnis

saldo - 03/2014

saldo 03/2014

Die Lotterie mit dem Zivilstand
saldo

Die Lotterie mit dem Zivilstand

| Die «Heiratsstrafe» ist ein Lieblingsbegriff vieler Politiker. Fakt ist: Bei den Sozialvers­iche­rungen sind Ehepaare bevorzugt. Und bei den Steuern führt der Zivilstand zur Lotterie. Weiter
 
Behörden spielen Risiken für Konsumenten herunter
saldo

Behörden spielen Risiken für Konsumenten herunter

| In Hunderten Lebensmittelproben fanden Kantons­chemiker Pestizide, die für Bienen Gift sind. Sie können auch dem Menschen schaden. Die EU-Behörden warnen. Die Schweizer Ämter kümmerts wenig. Weiter
 
So sichern Sie Ihre Computerdaten
saldo

So sichern Sie Ihre Computerdaten

| Es braucht keine teure Software, um wichtige Computerdateien auf einer externen Festplatte zu sichern. saldo stellt kostenlose ­Programme vor. Weiter
 
Zu viel Aluminium im Essen
saldo

Zu viel Aluminium im Essen

| Aluminium ist ein Nervengift. Trotzdem findet sich das Metall im Essen –vor allem in Farbstoffen. Ohne dass die Konsumenten das erfahren. Weiter
 
AKWs kassieren Millionen dafür, dass sie keinen Strom produzieren
saldo

AKWs kassieren Millionen dafür, dass sie keinen Strom produzieren

| Wenn Angebot und Nachfrage nach Strom nicht gleich sind, droht ein Stromausfall. Damit das nicht passiert, drosseln die Kraftwerkbetreiber die Produktion und erhalten dafür Geld. Weiter
 
saldo

Die Schweiz in Zahlen

Die Ostschweizer sparen am meisten Weiter
 
saldo

Die Schweiz ist keine Parkplatzwüste

| Der TCS behauptet, in keinem Land im westlichen Europa gebe es so wenig Parkplätze wie in der Schweiz. Doch die Berechnungen sind falsch. Weiter
 
saldo

Wer zahlt, ist selbst schuld

| Hintergrundberichte, Recherchen, Interviews: Leser von Tageszeitungen finden solche Artikel in der gedruckten Zeitung wie auf dem Internet. saldo verglich eine Woche lang die Inhalte von Zeitungen und Websites. Fazit: Via Internet sind die fast gleichen Inhalte schneller und gratis zu bekommen. Weiter
 
saldo

Rote Karte: Hauptsache Spitzenplatz

 
saldo

Leben im Ausland: Tiflis, Georgien

 
saldo

Finanztipp: Kapitalschutz – ein trügerisches Versprechen

 
saldo

Flexible Altersvorsorge: Swiss Life verspricht zu viel

| Für die 3. Säule empfiehlt Swiss Life ein «flexibles» Vorsorgepaket. Doch es gibt bessere Alternativen. Weiter
 
saldo

Leser fragen, Saldo antwortet

 
saldo

Bin ich an den Vertrag gebunden?

“Anfang Jahr habe ich einen Mietvertrag für eine Neubauwohnung unterschrieben. Diese ist noch nicht fertiggestellt – wann ich einziehen kann, ist deshalb noch unklar. Als spätester Bezugstermin wurde der 1. Oktober 2014 ­vereinbart. Laut Vertrag gibt der Vermieter den definitiven Bezugstermin spätestens vier Monate im Voraus bekannt. Bin ich an diesen Mietvertrag gebunden, wenn ich vorher etwas anderes finde?” Weiter
 
saldo

10 Fragen zum Strassenverkehr

 
saldo

Die Ausrede mit der schleppenden Buchhaltung

| An ihrer ersten Stelle nach der Lehre macht die junge Bäckerin eine unangenehme Erfahrung: Der Chef irrt sich bei der Lohnabrechnung – zu seinen Gunsten. Statt den Fehler zu korrigieren, vertröstet er die Angestellte. Erst vor Gericht lenkt er ein. Weiter
 
saldo

Neue Gerichtsurteile: Frist läuft ab der Abholungseinladung

 
saldo

Neue Gerichtsurteile: Selbstjustiz der Eltern unzulässig

 
saldo

Neue Gerichtsurteile: Wer klagt, muss zahlen

 
saldo

Neue Gerichtsurteile: Anspruch auf Entschädigung