Inhaltsverzeichnis

saldo - 01/2014

saldo 01/2014

Hilfe, mein Smartphone ist weg
saldo

Hilfe, mein Smartphone ist weg

| Verlorene oder gestohlene Smart­phones lassen sich mit einfachen Programmen wieder finden. Der Nachteil: Man gibt ­persönliche Daten preis. Weiter
 
Steuerzahler bluten immer mehr
saldo

Steuerzahler bluten immer mehr

| Die Bevölkerung zahlt real 28 Milliarden Franken mehr Steuern als vor zwanzig Jahren. Trotzdem jammern die Politiker über «Finanzlöcher». Weiter
 
Leben im Ausland - Addis Abeba, Äthiopien
saldo

Leben im Ausland - Addis Abeba, Äthiopien

 
Mit einem Protokolltrick ausgehebelt
saldo

Mit einem Protokolltrick ausgehebelt

| Wie viel Zins Pen­sionskassen zahlen müssen, hängt auch von der Pensions­kassen­kommission ab. Die Protokolle sind laut einem Gerichtsurteil öffentlich. Doch es steht nichts mehr drin. Weiter
 
10 Fragen zur Internet-Partnervermittlung
saldo

10 Fragen zur Internet-Partnervermittlung

 
Eine Zahnreinigung gibt es schon für unter 100 Franken
saldo

Eine Zahnreinigung gibt es schon für unter 100 Franken

| Regelmässige Dentalhygiene hilft, Zahnschäden zu vermeiden. Der Preis für diese Zahnpflege ist je nach Praxis hoch – bis zu 217 Franken die Stunde. Das zeigt der Preis­vergleich von saldo. Weiter
 
Internet-Kreditvermittler kassieren ab
saldo

Internet-Kreditvermittler kassieren ab

| Volkskredite.ch verspricht günstige Konsumkredite für alle. Doch Geld gibt es nicht. Im Gegen­teil: Die Firma verlangt Vorauszahlungen. Weiter
 
saldo

Medaillenregen für Schweizer Würste

Der Fleisch-Fach­verband prämiert jedes Jahr die besten Fleischwaren aus Metz­gereien. Wer teil­nimmt, hat eine Medaille fast auf sicher. Weiter
 
saldo

Handgepäck: Vorschriften gelockert

 
saldo

Meilenprogramme: Teure Freiflüge für Vielflieger

 
saldo

Mieterdaten für Werbung verwendet

 
saldo

0848er-Nummern: Hohe Gebühren für Handys

Viele Unternehmen haben für Kundenanfragen eine 0848er-Nummer mit stark reduzierten Gebühren. Doch Vorsicht: Für Handys gelten andere Tarife. Weiter
 
saldo

Autoverlad-Tickets: Günstige Alternativen zur SBB

 
saldo

Das Unding: Schwindel mit Muskeln

 
saldo

«Neu auch samstags offen»: Besserer SBB-Service dank Privaten

Die SBB schliessen immer mehr Schalter. Der Billettverkauf rentiere nicht. An einigen Bahnhöfen springen Private in die Bresche. Doch die SBB machen ihnen das Leben schwer. Weiter
 
saldo

Ticketverkäufer gesucht

Seit Dezember gibt es in Zürich keine SBB-Gemeinde­tages­karten mehr. Damit konnten Ein­wohner günstig einen Tag lang den öffentlichen Verkehr benutzen. Weiter
 
saldo

Durchsichtige Propaganda

| Voraussichtlich im Herbst wird über die Einheitskranken­kasse abgestimmt. Das ruft die Gegner auf den Plan. Sie behaupten, der Systemwechsel koste mehr, als in 20 Jahren eingespart würde. Weiter
 
saldo

Aufgelesen

 
saldo

Gebührengelder für Fehlprognosen

| Schweizer Radio und Fernsehen publizieren regelmässig vor eidgenössischen Abstimmungen Umfrageresultate. Die anderen Medien beten sie nach. Doch die Aussagekraft ist fast gleich null. Weiter
 
saldo

Rote Karte: Glaube nichts und niemandem