Natürliches Mittel für guten Schlaf?

11. Juni 2019

von

Ich, 87, schlafe schlecht. Seit einem Monat nehme ich deshalb jeden Abend eine halbe Tablette Halcion. Damit kann ich etwa sechs Stunden lang schlafen. Ich mache mir Sorgen, dass mir das Schlafmittel langfristig schadet. Deshalb probiere ich es immer wieder ohne das Medikament. Doch das funktioniert nicht. Kennt jemand ein natürliches ­Mittel, damit ich besser schlafen kann?
 

1

Kommentare

Kommentar hinzufügen

von annarosa am
17.06.2019, 11:19

Natürliches Mittel für guten Schlaf

Haben Sie schon Baldrian probiert? Es gibt Tropfen oder Tabletten. Ein weiteres Mittel wäre Valverde. Pflanzliche Arzneimittel können bei Schlafstörungen und Nervosität helfen. Aber, sollten sie so etwas probieren und noch andere Mittel nehmen müssen, fragen sie ihren Hausarzt ob die genannten Mittel sich mit allfälligen andern Tabletten vertragen. Ich hoffe dass sie umstellen können auf pflanzliche Arzneimittel zum Schlafen. Alles Gute

Diskussion verwalten