Steifer Nacken auf dem Velo: Was tun?

1. Juli 2019

von

Früher machte ich, 48, mit meinem Mann oft lange Touren auf dem Rennvelo. Doch in letzter Zeit be­komme ich schon nach ein bis zwei Stunden Nackenschmerzen und manchmal auch Kopfweh. Ich gehe deshalb regelmässig in die Massage. Doch das hilft nicht. Wer kennt das Problem und weiss Rat? 
 

1

Kommentare

Kommentar hinzufügen

von Zen Perform am
09.07.2019, 12:56

Steifer Nacken

Hallo Karin Fabian hier, Lifecoach und Kinesiologe. Könnte ein biomechanisches Problem mit der Nackenwirbelsäule sein (die Position beim Velofahren komprimiert die Wirbelgelenke). A priori ohne gründliche Befundaufnahme ist deine Lage schwierig einzuschätzen. Daher erlaube mir ein paar Fragen: 1. Arbeitest du viel am Computer / Bürotisch? 2. Hast du deinen Atlas (oberster Halswirbel) bereits auf Verschiebung abklären lassen? 3. Hast du bereits ein gezieltes tägliches Stretchingprogramm versucht? Beste Grüsse Fabian

Diskussion verwalten