Smartbox: Gutscheine nur kurze Zeit gültig

saldo 19/2011 vom

von

Gutscheine in Smartboxen eines Jahrganges sind jeweils nur bis Ende Februar des nächsten Jahres gültig. Sie werden bis Ende August des Vorjahres verkauft. Im schlechtesten Fall sind sie also nur ein halbes Jahr einlösbar.

Smartboxen enthalten Gutscheine für touristische Angebote. Sie sind in diversen Ausführungen in Reisebüros, Warenhäusern und Buchhandlungen erhältlich. Eine Verlängerung der Gültigkeit ist maximal ein halbes Jahr gegen Gebühr möglich. Die Konditionen erhalten die Kunden aber nur auf Anfrage oder via Internet. Wird die Frist verpasst, ist die Box wertlos. Das ist saldo-Leser Holger H. mit einer Box im Wert von 319 Franken passiert. Laut Silvio Keller von Smart & Co. werden bis Ablaufdatum über 90   der Gutscheine eingelöst. Wie viele danach verlängert werden, will er nicht verraten. Das heisst: Gegen 10 Prozent des Umsatzes kassiert Smart & Co. ohne Gegenleistung.   

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

TVI-Express: Reisegutscheine mit fragwürdigem Nutzen

Quelle-Ausverkauf: Was Kunden beachten müssen

Vier Tage Paris ersteigert - auf dem Papier