Rückrufliste: Gefährliche Produkte

K-Tipp 04/2018 vom

Zu viel Gluten in Mais-Chips, ­Erstickungsgefahr bei Spielzeugkameras, fehlerhafte Skibindung: Eine Auswahl aktueller Rückrufe.

Chips: In den als glutenfrei beworbenen Bio-Mais‐Chips Natur Family  
ist der erlaubte Grenzwert von 20 Milligramm Gluten pro Kilo zu hoch. Deshalb ­werden Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 11.06.2018 und der Bezeichnung «PURAL Bio Mais Chips Natur Family 200 g» zurückgerufen. Gluten kann bei Personen mit Zöliakie zu gesundheitlichen Problemen ­führen. Weitere Infos unter 022 364 15 87. 

Nahrungsergänzungsmittel: «Vitamin B-Komplex» der Marke Robert Franz ist zu hoch ­dosiert. Auf der Etikette ist die Empfehlung von ein bis zwei Kapseln täglich aufgeführt. Damit wird die Höchstgrenze von 25 Milligramm pro Tag klar überschritten. Eine längerfristige Einnahme von 100 Milligramm pro Tag kann das Nervensystem schädigen. «Vitamin B-Komplex» sollte deshalb nicht mehr eingenommen werden. Betroffene Kunden erhalten den Kaufpreis zurück. 

Spielzeug: Bei Spielzeugkameras des Her­stellers Bloomingville droht Erstickungsgefahr. Betroffen ist das Modell «Toy Camera» aus der Mini-&-Kids-Kollektion. Der Auslöser der Ka­mera kann abfallen, Kinder könnten ihn verschlucken. Gemäss Hersteller können Kunden das Spielzeug bei ihren Händlern zurückgeben und erhalten den Kaufpreis zurückerstattet. 

Skibindung: Die Firma Rossignol ruft Look-­Bindungen zurück. Das Fersenstück kann sich lösen und zu Stürzen führen. Betroffen sind Skibindungen der Serie «Look Pivot», die nach dem 1. September 2017 gekauft wurden. Weitere Infos gibts über E-Mail look-contact@rossignol.com.

Rückrufliste von EU und OECD: Die beiden regel­mässig aktualisierten Listen (in Englisch) findet man unter http://ec.europa.eu/rapex beziehungs­weise http://globalrecalls.oecd.org.

Auto-Rückrufe: Adac.de ! Info, Test & Rat ! Reparatur, Pflege & Wartung ! Rückrufe. Schweiz: Das Büro für Konsumentenfragen warnt vor riskanten Produkten: Produkterueckrufe.admin.ch.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Rückrufliste: Gefährliche Produkte

Rückrufliste: Gefährliche Produkte

Rückrufliste: Gefährliche Produkte