Quad: Riskanter Spass auf vier Rädern

Gesundheitstipp 07/2017 vom

von

Wer mit einem Quad fährt, geht ein hohes ­Unfallrisiko ein. Vor ­allem auf Strassen sind die Vehikel gefährlich. Laut Experten ist die Bauweise dafür verantwortlich.

Das Fahren mit Quads ist für Anfänger gefährlich (Bild: Pixabay)

Das Fahren mit Quads ist für Anfänger gefährlich (Bild: Pixabay)

Nach einem schweren Unfall hatte der 38-jährige René Schnydrig aus Gampel VS genug vom Töfffahren. Er kaufte ein Quad. «Für mich ist das Spass pur», sagt er. Schnydrig schätzt an seinem Vehikel, dass er damit an der frischen Luft fahren kann. 

Die vierrädrigen Fahrzeuge ­werden immer beliebter: 2009 ­wurden 932 Stück verkauft, letztes Jahr waren es 1534. Das zeigt die Statistik des Verbands Motosuisse. Doch die Vehikel sind gefährlich: Immer wieder passieren schwere Unfälle. Im letzten August stürzte ein Alphirt in den Flumserbergen ab, als er mit dem Quad zu seinem Vieh fahren wollte. Im März starb ein Fahrer, nachdem er bei Ober­ägeri ZG in einen Holzstapel geprallt war. Die Suva schätzt, dass in der Schweiz jedes Jahr rund 250 Unfälle mit Quads geschehen. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift Gesundheitstipp und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift Gesundheitstipp und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Haut: Selbstbräuner - Vorsicht vor Sonnenbrand

In-Ear-Kopfhörer sind schlecht für die Ohren

Wenn im Schlaf der Atem stockt

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Swisscom

Hier Musterbriefe zu den Vertragsänderungen herunterladen:
Ablehnung Swisscom Datenschutzerklärung
Ablehnung aller Swisscom Vertragsänderungen

Fair-Preis-Initiative

Hier Unterschriftenbogen herunterladen

Schlüsselfundmarke

Aktuelle Tests

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Kreuzworträtsel

Unsere Handy-Apps

Testsieger saldo App

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung