Neu eröffnet – na und?

K-Tipp 11/2019 vom

von

Ein Blick in Pressemitteilungen und Newsletters der letzten ­Wochen offenbart: Was wurde und wird auf unserem Kontinent nicht alles eröffnet! «Center Parcs eröffnet einen siebten Park in Frankreich.» «Europa-Park: Das Hotel Krønasår ist eröffnet.» 

«Die Niesenbahn AG im Berner Oberland hat ihr saniertes und ­erweitertes Berghaus Niesen Kulm eröffnet.» «Das Hotel Sedartis in Thalwil hat seinen Kreativraum ­eröffnet.» Oder: «Das europäische Ladenetzwerk für Elektroautos Fastned eröffnet erste Schnellladestation im Vereinigten Königreich.»

Die Liste liesse sich problemlos verlängern, zum Beispiel mit: ­«Digitec Galaxus eröffnet neues Lager für grosse Produkte.» 

Aus der Meldung des Schweizer ­Internethändlers geht weiter ­hervor, dass dieses Lager in ­Dintikon AG liegt, mit einer Fläche von 10 000 Quadratmetern fünfmal so gross ist wie die ­Zürcher ­Bahnhofshalle und darum Platz für grosse Waren bietet, «darunter etwa Fernseher oder ­Möbel».

Fragt sich bloss: Wen interessiert das eigentlich? Was scheren all diese Eröffnungen die breite ­Bevölkerung? Riesige Aufmerksamkeit und ­ungläubiges Staunen würde höchstens folgende Mitteilung ­hervorrufen: «In Deutschlands Hauptstadt wurde der Flughafen Berlin Brandenburg eröffnet.» 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Tipps und Links