Lätta: Draufzahlen für mehr Luft

K-Tipp 06/2012 vom 20. März 2012

von Darko Cetojevic, Redaktion K-Tipp

Die neue Margarine Lätta & luftig enthält mehr Luft als das ­Normalprodukt – und kostet fast das Doppelte.

Die Werbung tönt vielversprechend: Die neue Margarine Lätta & luftig von Unilever «hat eine aussergewöhnlich lockere Konsistenz und bietet ein völlig neues Mundgefühl». Nur: Für das «neue Mundgefühl» zahlen die Kunden fast doppelt so viel wie für die normale «Lätta»-Margarine – nämlich Fr. 1.17 statt 64 Rappen für jeweils 100 Gramm.

Gemäss Zutatenliste ist die neue Margarine bis auf einen einzigen Zusatzstoff zur Fett- und Wasserbindung sowie der zugesetzten Luft identisch mit der normalen «Lätta»-Margarine. Unilever begründet den Preis mit dem «aufwendigeren Herstellungsverfahren».

Fazit: Der Konsument zahlt nicht für mehr ­Margarine drauf, sondern für mehr Luft.     

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Die Mehrheit entscheidet über das Sortiment

Weniger Abfall dank Plastikverpackung

Rabatt-Trick nun auch bei Fernsehgeräten