Ist der Gold-Kauf über ein Zertifikat zu empfehlen?

K-Geld 02/2019 vom

von

«Das Goldzertifikat der Bank Sarasin ermöglicht die physische ­Auslieferung von Gold. Lohnt sich diese Art von Goldkauf?»

Nein. Wenn Sie dieses so­genannte Tracker-Zertifikat mit Valor 13759470 kaufen, gewähren Sie der Bank ein Darlehen. Sie er­werben damit kein Gold. Zwar könnten Sie monatlich eine phy­sische Lieferung von Gold ver­langen. Lieferbar sind einzelne ­Unzen (je 31,1 Gramm) oder Kilobarren. Allerdings gehen alle Kosten fürs Beschaffen, Herstellen und Ausliefern des Goldes vollumfänglich zu Lasten des Anlegers. Zudem ist in der Produktbeschreibung von «Fabrikationszuschlägen im Zeitpunkt der Lieferung» die Rede. Sie wissen beim Kauf des Papiers also nicht, wie teuer Sie die konkrete Unze oder das Kilo Gold dereinst zu stehen kommt.

Viel einfacher, günstiger und weniger riskant ist der direkte Kauf einer Münze oder eines Barrens Gold.

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Beratung verwalten