Faule Gewinnbenachrichtigung per SMS

15. April 2011

von Jonas Arnold

Die Firma GlobalNet verschickt Schweizern Gewinnbenachrichtigungen per SMS. Damit will sie Namen und Adressen ergaunern.

Mehrere K-Tipp-Leser erhielten ein SMS von GlobalNet: «Dein Handy hat die 550.000 Pfund in der 2011 Mobil Ziehung gewonnen», steht da. Damit GlobalNet den Gewinn auszahlen könne, müsse man Namen und Adresse an die E-Mail-Adresse glosms@live.co.uk senden.

Achtung: Der Gewinn existiert nicht. Die Daten nutzt die Firma für personalisierte Spam-Mails oder -Briefpost.

In England ist die SMS-Masche schon länger bekannt. Eine Teilnehmerin des Forums Complaintsboard.com schreibt beispielsweise: «Ich habe bei GlobalNet per Mail gefragt, wie ich zum Gewinn komme, habe aber nie etwas gehört.»

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Weitere Artikel zum Thema

Lästige Nummern sperren im iPhone

Handy-Navigation: Nicht alle Karten führen zum Ziel

Smartphones: Kostenfalle Internet

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Ratgeber Geld anlegen und Privatsphäre

Geldberatung

Hier können Sie eine Frage an unsere Geldberatung stellen.

Unsere Handy-Apps

Testsieger saldo App

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Elektrosmog

Studien belegen: Kälber erkranken in der Nähe von Handyantennen. Doch die Telecomfirmen wollen dies nicht wahrhaben. Das ist ...

Alle Umfragen

Volksinitiative