Faule Gewinnbenachrichtigung per SMS

15. April 2011

von

Die Firma GlobalNet verschickt Schweizern Gewinnbenachrichtigungen per SMS. Damit will sie Namen und Adressen ergaunern.

Mehrere K-Tipp-Leser erhielten ein SMS von GlobalNet: «Dein Handy hat die 550.000 Pfund in der 2011 Mobil Ziehung gewonnen», steht da. Damit GlobalNet den Gewinn auszahlen könne, müsse man Namen und Adresse an die E-Mail-Adresse glosms@live.co.uk senden.

Achtung: Der Gewinn existiert nicht. Die Daten nutzt die Firma für personalisierte Spam-Mails oder -Briefpost.

In England ist die SMS-Masche schon länger bekannt. Eine Teilnehmerin des Forums Complaintsboard.com schreibt beispielsweise: «Ich habe bei GlobalNet per Mail gefragt, wie ich zum Gewinn komme, habe aber nie etwas gehört.»

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Artikel verwalten

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Neuer und schlechter

Smartphones: Nur eins mit sehr gutem Akku

Das iPhone entlarvt neu Stromfresser-Apps

Aktuelles Heft

Aktuelle Ratgeber

Jetzt Prämien vergleichen

Linienbusse

In Linienbussen gibt es keine Pflicht, Gurte anzubringen. Selbst wenn die Busse auf Autobahnen fahren.

Schlüsselfundmarke

Aktuelle Tests

Reklamieren Sie hier

Reklamieren wird einfach

Roaming-Kosten

Seit dem 1. Januar 2009 haben Schweizer wegen überrissenen Handy-Gebühren im Ausland

zuviel bezahlt.

Kreuzworträtsel

Unsere Handy-Apps

Testsieger saldo App

Testsieger für Apple und Android

E-Nummern App

E-Nummern für Apple und Android

Budget Alarm App

Kostenloser Budget-Alarm für Apple und Android

Aktuelle Merkblätter

Aktuelle Musterbriefe

Kostenloser Ratgeber für Menschen mit Behinderung