Eisenbahn: Der beste Pass für Europa

saldo 12/2018 vom | aktualisiert am

von

Seit Jahrzehnten fahren Touristen mit dem ­Interrailticket durch Europa. Doch es gibt auch Alternativen zum berühmten Bahnpass – die zum Teil sogar günstiger sind.

Beste Bahnpässe (Bild: istock 5 + Getty 2)

Beste Bahnpässe (Bild: istock 5 + Getty 2)

Mit einem Bahnpass kreuz und quer durch Europa: Seit 1972 gibt es das bekannte Interrailticket. Vor allem junge Leute sollten damit für wenig Geld fremde Länder und Kulturen kennenlernen. Mittlerweile gibt es kein Alterslimit mehr. Jeder Reise­lustige kann mit dem Interrail Global Pass unbegrenzt durch 30 europäische Länder fahren, entweder in der 1. oder 2. Klasse. 

Dabei muss man sich entscheiden, ob man ein Ticket für einen festen Reisezeitraum (zum Beispiel einen Monat) oder für einzelne Reisetage kaufen möchte. Für Jugendliche  und junge Erwachsene bis 27 Jahre sowie Senioren ab 60 gibt es Rabatt. Kinder unter 12 Jahren reisen kostenlos.

Interrail gibt es auch nur für ein spezifisches Land

Die günstigste Variante des Bahn­passes (2. [...]

Achtung: Kostenpflichtiger Artikel

Für Personen ohne Abo der Zeitschrift saldo und ohne Online-Abo ist dieser Beitrag kostenpflichtig.

Jetzt Abo lösen

Beitrag abrufen

Abonnenten der Zeitschrift saldo und Online-Abonnenten können diesen Artikel kostenlos einsehen.

Nachname/Firmenname ODER Nickname:
Abonummer ODER Passwort:

Beitrag kaufen

Dieser Beitrag kostet CHF 3.00
Es ist nur Online-Zahlung per Kreditkarte oder Postcard möglich. Nach erfolgter Zahlung senden wir Ihnen den Beitrag als PDF an Ihre E-Mail-Adresse.

Jetzt kaufen

Dieser Artikel ist folgenden Themen zugeordnet

Weitere Artikel zum Thema

Flugreisen: So verschlafen Sie Ihre Ferien nicht

Veloferien: Acht Vorschläge für leichte Velotouren im Ausland

Mietwagen: So vermeiden Sie Ärger bei der Automiete