Ausländische Fonds: Muss ich mehr versteuern, als ich an Dividenden erhalte?

K-Geld 02/2019 vom

von

«Ich besitze verschiedene ausländische Fonds, darunter den ETF Deka DAX UCITS ETF (ISIN DE000ETFL060). Als Dividende habe ich Fr. 1.52 pro Titel erhalten und korrekt ins Steuerformular eingetragen. ­Gemäss der Kursliste der Eidgenössischen Steuerverwaltung wird aber ein zusätzlicher Ertrag von Fr. 1.60 pro Titel fällig. Muss ich das auch noch versteuern?»

Ja. Bei Ihrem Fonds handelt es sich steuerrechtlich um einen ­Mischfonds, der einen Teil seiner Erträge als Dividende ausschüttet, einen anderen Teil aber wieder in den Fonds investiert. Diesen so­genannt thesaurierenden Teil des Ertrags müssen Sie ebenfalls versteuern, weil der Fonds nicht mindestens 70 Prozent seines Ertrags ausschüttet. Details zu dieser Regelung finden Sie im Kreisschreiben Nr. 24 der Eidgenössischen Steuerverwaltung unter der Ziffer 3.5.1. 

0

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Beratung verwalten